sportlich

 

Jedes

 

Jahr

 

kommen

 

die

 

Schwarzmilane

 

zu

 

ihren

 

Brutplätzen.

 

Meistens

 

sitzen

 

sie

 

gut

 

getarnt

 

in

 

den

 

Bäumen.

 

 

Nicht

 

selten

 

ist man

 

Zeuge

 

akrobatischer

 

Flugmanöver

 

vor

 

Ort.

 

 

momente

Kurz nach Sonnenaufgang ist warmes und tiefes Licht für Aktionen dieses Gänsesägers besonders geeignet,

welche ein Weibchen bewundernd beobachtet und sich offensichtlich interessiert zeigt, da  .  .  .

 

 

.  .  .  ein

 

weiters

 

Männchen

 

sofort

 

reagiert

 

. . .

Auch nach dem Hereinziehen einer Wolkenfront zeigt sich diese Rohrammer neugierig  -  ein nur kurzes

Zeitfenster, bevor sich die Sonne immer wieder dazwischen schiebt und Interessantes bewirkt  .  .  .

überflieger

Kuhreiher, Schwarzstorch und Rohrweihe überfliegen hier den Fotografen

und zeigen ihre Präsenz im Uferbereich des Chiemsees.

                Drei Kuhreiher nützen die Gunst der frühen Morgenstunde nach dem Regen und suchen Nahrung.

ortswechsel

Auf den nahegelegenen, kleinen Inseln rasten und ruhen sie zwischendurch und werden beobachtet .  .  .

.  .  .  ein Seidenreiher leistet den drei Gesellen freundlich Gesellschaft und findet dort ebenfalls Ruhe   -

etwas später endet das Schauspiel auch schon, denn die drei Kuhreiher setzen ihren Ausflug fort.

präsent

 

 

Zu

 

jeder

 

Tageszeit

 

unterwegs

 

ist das

 

Blaukehlchen.

zielstrebig

 

Beide

 

Seeadler

 

wechseln sich

 

bei der

 

Fürsorge für ihren

 

Nachwuchs

 

ab.

 

Das

 

kleine

 

Köpfchen

 

schaut

 

schon

 

heraus

 

.   .  .

Manchmal fahren Ruderboote genau an der Grenze zum Naturschutzgebiet auf dem Inn

und irritieren den Seeadler hier am Wasser - wie auch den Fotografen  .  .  .

studien

                        Die Ablösung bei der Betreuung des Nachwuchses wird mit einem Flugmanöver eingeleitet,

                                     wobei beide Seeadler kurz die offensichtliche Freude darüber kund tun   .  .  .

und auch ein vorbeifliegender Höckerschwan verschmitzt lächelt ?

 

Eine

 

Truppe

 

von

 

Schwänen

 

erreicht

 

den

 

Inn.

Beide Seeadler fliegen gleichzeitig in Höhe der oberen Baumkronen und fordern den Autofokus heraus.

am teich

Besonders an den renaturierten Kieswerken der Umgebung finden sich nun

sehr viele, emsige Gesellen ein, um Nahrung zu suchen und einen Partner?

Waldwasserläufer, Bruchwasserläufer, Flussregenpfeifer und Kampfläufer stellen sich vor

- auch ein dunkler Wasserläufer fliegt herbei und sucht nach geeigneter Nahrung.

in aller früh

Wenn Krähen emsig fliegen und krächzen, dann sind Greifvögel nicht weit davon entfernt zu finden.

groß und klein

 

 

Am

 

späten

 

Nachmittag

 

werden

 

die

 

Federn

 

gereinigt.

 

 

abends

Copyright © Bernhard Zörner

 www.ornitho.de